Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Newsflash 05.2008
 


 • Newsflash Archiv

31.05.2008
Leider ohne die schwedischen Black Metaller von Dark Funeral müssen die Besucher des diesjährigen With Full Force auskommen. Als Ersatz werden die griechischen, ehemals Black, jetzt Gothic Metaller Rotting Christ genannt. Aktuelle Infos in unserem Terminplaner für Festivals.

30.05.2008
Ein Label gefunden haben Scars On Broadway. Das selbstbetitelte Debüt-Album des Nebenprojekts der System of a Down-Mitgliedern Daron Malakian und John Dolmayan wird (in Amerika) am 29.07.2008 erscheinen, vierzehn Songs umfassen und über Interscope in den Läden stehen.

29.05.2008
Im letzten Moment sind die Metaller Stormwarrior noch als Spezial Guest bei der Release-Party von Sinner und Ross The Boss mit auf's Programm gekommen. Es geht deshalb morgen abend im Ballroom in Hamburg schon sehr früh - konkret - ab 20:00 Uhr los.

Endlich gibt es auch zu Iced Earth ein Widget  welches bis zur Veröffentlichung des kommenden Albums am 19.09. stetig ändernden Inhalt bieten wird. Momentan kann man die vier Tracks der kommenden Single I WALK AMONG YOU abrufen. Snippets des exklusiven i-Tunes-Tracks und einem BLOG von Jon Schaffer und Matthew Barlow sind ebenfalls verfügbar.

Unterschrieben haben die Heavy Metaller Van Canto einen Plattenvertrag bei GUN Records. Das Außergewöhnliche an der Band aus dem Rhein-Main-Gebiet ist sicherlich, dass außer dem Schlagzeuger alle übrigen Mitglieder singen bzw. ihre Instrumente "singen" und dabei trotzdem melodischen Metal mit allem, was dazu gehört, zelebrieren.

28.05.2008
Absagen mussten die Finnen Apocalyptica ihren Auftritt beim diesjährigen M'era Luna Festival, da sie zur gleichen Zeit auf Tour sind mit ihren großen Vorbildern Metallica. Zugesagt haben dafür New Model Army und auch Red Lorry Yellow Lorry.

Neu erschienen ist das neue Mini-Album DAILY TERROR von Entera mit 5 Songs, 2 Videos und ein CD-ROM Multimedia-Part mit über 2.000 Live-Bildern, Interviews, Wallpaper uvm.. Mehr Infos gibt's auf der Homepage der Band.

Einem rasanten Einstieg von 0 auf Platz #6 in die Album-Charts haben 3 Doors Down mit ihrem gleichnamigen Album diese Woche hingelegt. Sie konnten somit ihren Erfolg des letzten Langeisens erfolgreich einstellen und führten bis vor kurzem auch noch die iTunes-Charts an.

Limitiert auf 525 Exemplare ist die Vinyl-Edition des Albums HARDWORLDER, von einer der meistbeachteten Heavy Metal Underground Bands Slough Feg. Es wird am 13.06. erscheinen und basiert auf der Science Fiction Novelle "The stars my destination" von Alfred Bester.

27.05.2008
Ab sofort kann man sich bei Amazon.com die ersten kurzen Audio-Clips des neuen Mötley Crüe Album SAINTS OF LOS ANGELES anhören. Da die Band Anfang dieses Monats nochmals ins Studio gingen um noch einen weiteren Song einzuspielen, verschiebt sich dadurch die Release auf den 24. Juni.

Aussteigen musste der Drummer Nick Barker bei Atrocity und Leaves' Eyes, da sich drastische Änderung in seinem Privatleben ergeben haben. Als Ersatzmann konnte Peter Hornung bei den Gigs im Gottlieb Daimler Stadium in Stuttgart und auf dem Rockmania Festival aushelfen.

Aus Alt mach Neu, das dachten sich Krokus und haben nun tatsächlich die Reunion erfolgreich durchgezogen. In der Besetzung Marc Storace (Vocals), Fernando Von Arb und Mark Kohler (Gitarren), Chris Von Rohr (Bass) und Freddy Steady (Drums) werden sie am 02.08. im Stade De Suisse in Bern auftreten und anschließend an einem neuen Album arbeiten.

26.05.2008
Fallen gelassen hat das Gericht die Anklage gegen den Drummer von Poison Rikki Rockett. Dieser wurde von einer Frau beschuldigt sie im September 2007 in Neshoba County im Bundesstaat Mississippi vergewaltigt zu haben. Rikki konnte jedoch belegen, dass er zum fraglichen Zeitpunkt gar nicht in Mississippi war.

Aus 5 mach 2, war sicherlich nicht beabsichtigt, aber ist nun doch passiert. Verblieben sind bei Motorjesus nun nur noch die Beiden Christoph Birx und Andreas Peters. Gitarrist Guido Reuss und Drummer Oliver Beck haben nun ebenfalls das Handtuch geworfen, nachdem Bassist Markus Jansen schon vor einigen Wochen den Anfang machte. Persönliche Differenzen sollen den Ausschlag gegeben haben. Die Trennung erfolgte jedoch freundschaftlich und auch die Arbeiten am geplanten Album werden fortgesetzt. Jetzt heißt es, eine neue Manschaft finden.

Reagiert hat nun Alan "Nemtheanga" Averill, der Sänger von Primordial auf die große Anzahl hässlicher Postings in Gästebüchern und Foren von Fans, die ihrem Unmut über die letztjährige Absage der Band beim "Dong Open Air" Luft machen wollten. Offensichtlich ließen sich damals die Aufnahmen für das Album TO THE NAMELESS DEAD nicht verschieben und deshalb musste man den Festival-Auftritt streichen, so nun Alans Erklärung.

24.05.2008
Ersatz gefunden haben die Schweden Tad Morose, nachdem ihr Gitarrist Daniel Olsson die Band im letzten Jahr aus persönlichen Gründen verlassen hatte. Der neue Mann ist Markus Albertson und kann damit auch am MODUS VIVENDI-Nachfolger mitarbeiten, der voraussichtlich 2009 erscheinen soll.

Absagen musste die Auftritte beim "Rock of Ages" und "Wacken Open Air" Axel Rudi Pell, da aufgrund von terminlicher Probleme Sänger Johnny Gioeli nicht verfügbar ist. Es werden also dieses Jahr keine Gigs stattfinden. Anfang 2009 ist jedoch eine Tour geplant.

Nur mit Kopfschütteln lässt sich die Bemühung von Steven Tylers (Aerosmith) neuer Flamme Erin Brady quittieren, wenn sich die Gerüchte bestätigen sollten. Nachdem sich vor zwei Jahren Stevens Frau Teresa (nach seiner Aussage, die Liebe seines Lebens) nach 17 Jahren Ehe getrennt hatte, fand sich Erin berufen seine Schmerzen zu besänftigen. Dummerweise hatte sie dabei zu Schmerzmitteln gegriffen und Stevens altes Drogenproblem, das er seit 20 Jahren im Griff hatte, neu ausbrechen lassen. Als Konsequenz musste sich Steven nun in die Rehab-Klinik "Las Encinas" in Pasadena einliefern lassen.

23.05.2008
Etwas gebessert hat sich der Gesundheitszustand des Norwegischen Turbonegro-Gitarristen Knut "Euroboy" Schreiner. Er leidet an der Hodgkinschen Krankheit, einer bestimmten Form krankhafter Veränderung lymphatischer Zellen und befindet sich schon seit mehreren Monaten in entsprechender Behandlung. Schreiner ist zuversichtlich und meint, dass er bald wieder fit genug für die Band sein wird. Für das neue Album wurde bereits der Song "Destroy all Monsters" aufgenommen, der im kommenden Onlinegame "Age of Conan" zu hören sein wird.

Als Produzent für ihr geplantes Live-Album haben Hatebreed die Drumlegende Vinnie Paul gewinnen können. Paul, der bereits bei Pantera, Hellyeah und Damageplan die Stöcke geschwungen hatte, soll das am 27.05. in Dallas stattfindende Konzert aufnehmen, produzieren und dokumentieren. Ende des Jahres soll dann die Hatebreed-Live-Scheibe verfügbar sein.

Wegen Verletzung pausieren muss der Hardcore-Sänger Kevin Otto von Born from Pain. Hätte er den ärztlichen Rat, seine Stimmbänder zu schonen nicht befolgt, so wären u.U. lebenslange Beschwerden die Folge gewesen. Die noch ausstehenden Shows werden nun von Rob Franssen (Feeding the Fire, Wheel of Progress) eingebrüllt.

Ein Billing der Extraklasse erwartet die Fans des gepflegten modernen Metal im Herbst: Slipknot kommen auf Headlinertour und haben niemand anderen als Machine Head und Children Of Bodom im Gepäck. Man kann hierzulande mit November rechnen, denn für den 21.11. steht eine Show in Paris an. Der Preis liegt bei gerechtfertigten 44€.

22.05.2008
Auf die Barrikaden für ihre geliebte Band gehen die Fans der Emo-Rocker My Chemical Romance. Sie möchten damit ihre Band von dem Vorwurf entlasten, dass deren Musik an dem Selbstmord der 13-jährigen Hannah Bond schuld sei. Nach dem Selbstmord hatte die britische Yellow Press (The Daily Mail) die Emo-Szene angegriffen und von Gefahren durch depressive lebensverneinende Texte gesprochen. Am 31.05. werden die Fans ihren Protestmarsch im Hyde Park in London beginnen und am Gebäude des The Daily Mail enden.

21.05.2008
Plötzlich verstorben ist am 21.05. im St. Joseph Hospital in Burbank die sympathische einstige Gitarristin von Phantom Blue und Ehefrau von John Norum, Michelle Meldrum. Als Todesursache wird ein Gehirngeschwür, welches die Sauerstoff- und Blutzufuhr stark reduzierte, genannt. Zusammen mit Gene Hoglan hatte Michelle zuerst die Thrash Metal-Band Wargod gegründet und später ihr eigenes Projekt Meldrum mit Sängerin Moa Holmsteen und Bassistin Frida Stahl ins Leben gerufen, zu dem Hoglan 2006 hinzu kam. Tragischerweise hat die Band gerade neues Material für das dritte Album aufgenommen. Michelle hinterlässt neben ihrem Gatten John auch ihren drei Jahre alten Sohn Jake Thomas. Ruhe in Frieden, Michelle.

Endgültig soll nun das von Ex-Bandchef Timo Tolkki veröffentlichte lange Statement sein, womit er einen Schlusstrich unter das Kapitel Stratovarius ziehen möchte. Nach diesem Statement, das angeblich alles erklärt, will es sich voll und ganz auf seine neue Band Revolution Renaissance konzentrieren.

20.05.2008
Neue Zusagen gibt es für das Area 4 Festival 2008 zu vermelden. Mit im Billing sind jetzt Scars on Broadway (mit Daron Malakian / John Dolmayan von System of a Down), Slipknot, Smoke Blow, Bloodlights, Dregd und die Newcomer Beta Satan aus Dänemark.

Aufgegeben und sich für Familie und Fortbildung entschieden hat sich Gitarrist Bjørnar Landa von Sirenia. Die Band dankt ihm für sein Engagement und wünscht ihm alles Gute für seine Zukunftspläne. Sein Nachfolger wird Michael S. Krumins, der vorher Green Carnation und Trail of Tears.

Auf DVD gebannt haben die Schweden Hammerfall ihre Bandchronik, die ab dem 27.06. über den Ladentisch geht. Das "REBELS WITH A CAUSE - UNRULY, UNRESTRAINED, UNINHIBITED"-Package (welch einprägsamer Titel) beinhaltet noch eine Cover-CD mit allen bereits veröffentlichten Einspielungen inkl. drei neuen, unveröffentlichten Cover-Songs.

19.05.2008
Einen neuen Drummer mussten sich Skew Siskin, nachdem Randy Black aus terminlichen Gründen aussteigen musste. Er sorgt auch noch bei Primal Fear und Dusk Machine für den richtigen Takt - und das war nun zu viel. Sansi Janiba wird nun sein Nachfolger.

16.05.2008
Fast fertig sind nun die Arbeiten am noch unbetitelten Metallica-Album, welches im September erscheinen soll. Mit 26 Songs kam man ins Studio. Produzent Rick Rubin hat davon 14 Titel ausgewählt, von denen man schließlich elf aufgenommen hat. Da laut Lars Ulrich alle Stücke zwischen 7 und 9 Minuten lang sind, haben es dann nur 10 Songs aufs Album geschafft. Diese Woche wurde bereits mit den Arbeiten am Cover-Artwork begonnen.

Eine erste Show gab es am vergangenen Samstag in Tempe, Arizona. Dort präsentierte Chester Bennington (Linkin Park) sein Nebenprojekt Dead By Sunrise. Ein Debüt-Album soll es aber erst dann geben, wenn ihm seine Stammband die nötige Zeit lässt.

15.05.2008
Es geht voran bei der Suche nach einem geeigneten Line-Up für den ex-Stratovarius-Chef Timo Tolkkis neue Band Revolution Renaissance. Nachdem er von mehr als 400 Sängern MP3s mit Bewerbungsaufnahmen zugeschickt bekam, hat er sich nun für ex-Adagio-Sänger Gus Monsanto entschieden. Er sei perfekt, so Tolkki, ein "wahre Weltbürger und Seelenverwandter. Die geplanten Release ist Januar 2009 und anschließend solls eine Welt-Tournee geben.

Was soll das? ...darf man sich hier fragen, wenn ein zu acht Tagen Knast Verurteilter davon ganze 14 Minuten absitzen muss. Ob diese Verschwendung von Steuergeldern den Saufbold Scott Weiland wirklich geläutert haben, muss man abwarten.

14.05.2008
Verstorben ist am vergangenen 11. Mai der ex-Drummer und Gründungsmitglied von Rush, John Rutsey. Er wurde 55 Jahre und musste bereits in den 70ern bei der Band wegen Diabetes-Problemen aussteigen. Es war vermutlich auch ein Herzinfarkt bedingt durch Komplikationen von Diabetes, der ihm nun das Leben kostete. Ruhe in Frieden, John.

Neuigkeiten zum kommenden Slipknot-Album hatte Frontmann Corey Taylor zu berichten. Großspurig tönt es, dass die Welt vermutlich noch nicht bereit ist für dieses Album. Es soll ein düsterer Mix aus den Vorgängern VOL. 3 und IOWA werden, mit melodischem Gesang wie nie zuvor. Die Texte handeln davon, was ganz allgemein im Leben schief laufen kann.

13.05.2008
Ins Gefängnis hat sich gestern Scott Weiland (ex-Velvet Revolver, Stone Temple Pilots) begeben, um seine wegen Trunkenheit am Steuer verhängte Strafe von 192 Stunden Arrest anzutreten.

Neuen Schwund und jede Menge Probleme gibt es bei Tristania. Sänger Østen Bergøy verkündete, dass man nun nach der kraftraubenden Tour vom letzten Jahr (keine weibliche Stimme mehr, Drummer verletzt) den Abgang von Gitarrist Svein Terje Solvang vermelden muss. Aus nicht geklärten Gründen hat dieser kurz vor Pfingsten die Band verlassen. Es bleibt nun als einziger Gitarrist Anders Høyvik Hidle bis zum Ende der Tour übrig.

12.05.2008
Nach einigen Besetzungswechseln in letzter Zeit verkündet Domain, die Band um Axel "Ironfinger" Ritt, dass mit J.B. ein neuer Drummer an Bord ist. J.B. tourte bereits im letzten Jahr mit Domain und da man sich musikalisch und menschlich gut verstanden hat, wurde er nun zu einem festen Mitglied. Zur Zeit arbeiten die Melodic Rocker am neuen Album THE CHRONICLES OF LOVE, HATE AND SORROW das am Ende des Jahres erscheinen soll.

Wegen Stimmproblemen hat Sänger Kevin Otto die niederländische Hardcoretruppe Born from Pain verlassen. Otto war erst seit dem Vorjahr neuer Frontmann der Band, die derzeit an einem neuen Studioalbum bastelt.

11.05.2008
Keine Ruhe finden die ehemalige Stratovarius-Recken. Nachdem der ex-Chef Timo Tolkki Anfang April sein Statement zur Bandauflösung abgab, legten nun die übrigen ex-Mitglieder nach. Sänger Timo Kotipelto, Keyboarder Jens Johansson, Bassist Lauri Porra und Drummer Jörg Michael werfen Tolkki vor, die Band nur aus finanziellem Interesse aufgelöst zu haben, damit er sich besser um sein eigenes Projekt Revolution Renaissance kümmern kann. Klar, dass Tolkki eine andere Ansicht hat.

Musik kann töten, so zumindest befindet es der britische Richter im Falle der 13-jährigen Hannah Bond. Diese hatte sich erhängt und daran Schuld soll ihre Lieblingsband My Chemical Romance sein. Nicht zum ersten Mal versucht eine Gesellschaft das eigene Versagen auf Dritte abzuwälzen. Zur Abwechslung sind es nun einmal Emo-Bands, deren lebensverneinenden Texte und destruktives Image Mitschuld haben sollen. Rock und Metal hatten wir schon. Kommt das nächste Mal endlich auch Pop und Volksmusik zum Zug?

10.05.2008
Den 12. Mai sollten sich alle Metallica-Fans rot im Kalender anstreichen: Die Thrash-Legenden bringen unter www.missionmetallica.com ein Preview ihres Album kostenlos an den Mann!

Keine Ruhe findet das Coverbild des 76er Scorpions-Albums VIRGIN KILLER. Nach über 30 Jahren hängt sich nun das FBI ins Zeug, denn das Frontbild zeigt ein ca. zehnjähriges splitternacktes Mädchen in aufreizender Pose. Schon kurz nach Erscheinen des Album in den U.S.A. wurde es dort durch ein Bandbild ersetzt. Jetzt ist das Bild bei der Wikipedia aufgetaucht und gab dem FBI Grund wegen Verbreitung von kinderpornografischen Abbildungen zu ermitteln. Wer hätte es nicht schon vermutet, in vielen anderen Ländern ist das Coverbild nicht verboten worden.

Komplett umsonst stellen Nine Inch Nails ihr neues Album THE SLIP ins Netz. Zu laden gibt es das Werk auf der offiziellen Homepage der Band: www.nin.com.

09.05.2008
Teilnehmer sucht im Moment Florian Dammasch, der im Rahmen seines ersten Staatsexamens empirisch untersuchen möchte, ob die Gewaltaffinität bzw. -bereitschaft bei Anhängern des Black Metal überdurchschnittlich hoch ist. Wer sich berufen fühlt, bei seiner Umfrage, die bis zum 31.05. läuft, teilzunehmen, kommt hier zur Umfrage.

08.05.2008
Bereits an einem neuen Album arbeiten Marilyn Manson. EAT ME, DRINK ME hat noch kein Jahr auf dem Buckel, doch für Ende 2008 ist das siebte Studioalbum geplant. Manson beschreibt es folgendermaßen: "EAT ME, DRINK ME hat das Fenster geöffnet...das nächste Album wird der Hurrican Katrina sein".

Zuwachs bei den Metallern von Holy Moses, die ab sofort Thomas Neitsch als fünftes Mitglied in die Band aufgenommen haben. Oliver Jaath bleibt unverändert ebenfalls bei der Band und übernimmt die Gitarre. Der erste Gig als Quintett wird auf dem diesjährigen Wacken Open Air stattfinden.

07.05.2008
Mit Lederjacke und Bike auf den St. Gotthard fahren, wird in Kürze interessant sein, denn die Schweizer Hardrocker mit der gleichnamigen Bandbezeichnung Gotthard, werden als Headliner am 16.08. dort ein Konzert geben - mit einer entsprechende Ausnahmegenehmigung, versteht sich. Als Unterstützung begleiten sie noch Gölä und Pegasus.

Ernst wird es für die 20 Gewinner des von Coca-Cola organisierten Newcomer-Wettbewerbs "Coke'n'Roll". Diese müssen nun am 07.06. ihre Live-Qualitäten bei "Rock am Ring" im Coca-Cola Soundwave Tent unter Beweis stellen. In einem großen Non-Stop-Showdown wird auf zwei Bühnen gegeneinander gespielt und es werden letztendlich zehn Bands gewählt, die an weiteren Festivals teilnehmen dürfen. Mehr Information gibt es unter: www.cokesideoflife.de

Gitarrist goes Cinema, so hält es zumindest Tom Morello von Rage Against The Machine, der einen kleines Gastspiel in der aktuellen Comic-Verfilmung "Iron Man" geben wird. Als vermeintlicher Terrorist wird er schon recht früh im Film vom Helden niedergemacht. Er hatte zusätzlich noch die Gelegenheit einige Gitarren-Parts zum Soundtrack von Ramin Djawadi einzuspielen.

Neues Album wächst und gedeiht, so die Holy Moses-Frontfrau Sabina Classen. Es fehlte lediglich noch ein Gesangspart und ein paar Bass-Tracks. Man braucht dann noch ein paar Tage für das Mastering im Blue Castle Studio.

06.05.2008
Bei einen Motorradunfall in der vergangenen Woche erlitt Gotthard-Bassist Marc Lynn mehrere Brüche und muss sich zunächst im Krankenhaus erholen. Die anstehende Tour werde jedoch wie geplant stattfinden. Als Ersatz-Bassist soll ein Italiener einspringen, dessen Name noch nicht bekannt ist. Gute Besserung Marc.

In Originalbesetzung von 1988 haben Riot am Material für ein neues Album gearbeitet, welches im Spätherbst 2008 auf den Markt kommen soll. Sind wir gespannt, was das Quartet mit Sänger Tony Moore, Gitarrist Mark Reale, Bassist Don Van Staven und Drummer Bobby Jarzombek auf die Beine stellen werden.

05.05.2008
Wechsel im Lager von Perzonal War. Die Deutschen Metaller vermelden als Neuzugänge Bassist Björn Kluth und an der Lead-Gitarre Daniel Düring.

Keinen Ton brachte der Sänger Andi Deris heraus. Grund war eine akute Stimmbandentzündung. Es mussten deshalb in Mexiko zwei Shows ihrer seit November laufenden "Hellish Rock"-Tournee abgesagt werden. Helloween wollen jedoch so schnell wie möglich zwei Ersatztermine anbieten.

Aufgetaucht auf Youtube sind zwei alte Demo-Aufnahmen der Scorpions. "Heartbreaker" ist eine ursprüngliche Aufnahme von "Bad Boys running Wild" und bei der Demo-Version "Big City Nights" kann man ein Solo von Matthias Jabs hören, während in der endgültigen Album-Version Rudolf Schenker das Solo spielte.

04.05.2008
Raus ist Gründungsmitglied Eric Wagner bei Trouble, der einfach das Touren nicht mehr verkraftet. Ersetzen wird ihn Kory Clarke, welcher zuvor auch schon bei Warrior Soul am Mikro stand. Wagner möchte sich ab sofort auf sein neues Projekt Black Finger konzentrieren.

Ohne Schein muss nun Chad Kroeger von Nickelback auskommen, nachdem ihm ein Gericht wegen Trunkenheit am Steuer für ein Jahr Entzug der Fahrerlaubnis plus rund 600 Dollarverurteilt hatte.

03.05.2008
Nach dem Abgang von Hatebreed haben sich Roadrunner Records deutlich verstärkt: Lamb of God sind nun international (bis auf die U.S.A.) teil der Roadrunner-Familie.

Let's rap, so heißt zumindest das Werbekonzept der Rocker von Linkin Park, die wieder einmal einen Rapper (diesmal Busta Rhymes) bemühen, ihre Musik bekannt zu machen. Das Video zu 'We Made It', gibts bereits zu sehen.

02.05.2008
Vor die Türe gesetzt haben Divine Hersey ihren Frontmann Tommy Cummings, nachdem er eine Show in New York am 26.04. vorzeitig beenden wollte. Gitarrist Dino Cazares ist ziemlich sauer und klärt auf, dass dieser verschiedene Gründe anführte, den Gig abzubrechen: "Mein Mikro ist kaputt, ich hab Durchfall, der Monitorsound ist für'n Arsch." Die Band entschied deshalb, dass es den Fans gegenüber nicht fair sei, eine Show nicht komplett zu spielen. Da am 09.05. eine US-Tour startet, wird nun händeringend ein Nachfolger gesucht.

01.05.2008
Die Rakete startet zum nächsten Flug, allerdings mit etwas neuem Anstrich. Als logische Weiterentwicklung von ROCKET RIDE oder HELLFIRE CLUB bezeichnet Tobias Sammet das Material für das Edguy-Album. Es ist bombastisch und hart, jedoch nicht allzu schnell, da ihm mittlerweile "dieser reine Speed Metal auf die Eier gehe", sagt er. Trotzdem wird man auch drei schnelle Songs auf dem Album finden.

Getrennt im friedlich gegenseitigem Einverständnis haben sich Narnia von ihrem Sänger Christian Liljegren. Dieser möchte nach zwölf Jahren Arbeit für die Band eine Auszeit, um sich auch um seine musikalischen Nebenprojekte kümmern zu können, u.a. 7 Days und Divinefire.

HHH-Team

 
 

    Seitenanfang   
Neue Reviews
 
JC Crash - ELECTRIFIED
Toxic Evolution - UNDER TOXIC CONTROL
Sideburn - EVIL OR DIVINE
Dead Memory - CINDERELLA
E-Force - DEMONIKHOL
Die Wahrheit über Heavy Metal
Shinedown - THREAT TO SURVIVAL
Deep Purple - FROM THE SETTING SUN IN WACKEN
 
 

Enjoy it!
   






© 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 16.11.2013