Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Newsflash 07.2010
 


 • Newsflash Archiv

30.07.2010
Bestätigt hat sich das Gerücht, dass der 34-jährige Discipline-Sänger Joost de Graaf seine Frau ermordet haben soll und deshalb am 24.07. festgenommen wurde. Nach dem Mord an seiner 30-jährige Ehefrau soll er ihr Haus in Veldhoven niedergebrannt haben. Er selbst wurde vor Ort bewußtlos mit leichten Brandverletzungen aufgefunden. Nach niederländischen Medien zufolge sollen bereits Teilgeständnisse vorliegen, sodass die Anklage auf Mord und Brandstiftung lautet.

Aufgelöst hat der ehemalige Stratovarius-Mastermind Timo Tolkki angeblich wegen "privaten Problemen, der aktuellen Situation im Musikbusiness und dem fehlenden Interesse an seiner Band" die Combo Revolution Renaissance. Im September loss jedoch noch ein letztes Album namens TRINITY erscheinen.

Schwer erwischt hat es den Ill Nino-Sänger Cristian Machado, der sich wegen einem schweren Bandscheibenvorfall und einem eingeklemmten Rückennerv ins Krankenhaus begeben musste. Die erste Woche der Europa-Tour wurde nun gestrichen, sodass der erste Gig auf dem Wacken Open Air am 06.08. stattfinden soll.


29.07.2010
Gegenseitig gelobt haben sich Slash und Airbourne. Nachdem der Velvet Revolver/Guns 'N Roses-Gitarrist die Australier auf einigen Festivals kennengelernt hatte und sie wegen ihrer musikalischen Qualitäten lobte, revanchierte sich der Airbourne Frontmann Joel O'Keeffe, indem er Slash als Weltklasse-Gitarrist lobte und im bescheinigte, dass er zahlreiche Gitarristen inspirierte und niemals in Vergessenheit geraten würde.

Bekannt ist nun das Cover-Artwork und die Trackliste des am 10.09. erscheinenden Volbeat-Albums BEYOND HELL/ABOVE HEAVEN, die sich liest, wie folgt: 1. The Mirror and the Ripper, 2. Heaven nor Hell, 3. Who they are, 4. Fallen, 5. A better Believer, 6. 7 Shots, 7. A new Day, 8. 16 Dollars, 9. A Warrior's Call, 10. Magic Zone, 11. Evelyn, 12. Being 1, 13. Thanks

28.07.2010
Noch nicht zu Ende ist die Bandgeschichte im Hause Scorpions, die ihre Karriere nach der aktuellen "Get Your Sting And Blackout Farewell"-Tournee beenden werden, denn wie Gitarrist Rudolph Schenker verraten hat, werde die Band auch weiterhin einzelne Gigs spielen. Am Ende der Tour soll 2011 ein großes Abschiedskonzert gegeben werden bei dem auch ehemalige Mitglieder, wie Gitarrist Uli Jon Roth, Rudolphs Bruder Michael Schenker und Drummer Herman Rarebell vertreten sein sollen.

Einen neuen Clip haben die Jungs von Stone Sour im Vorfeld der Veröffentlichung ihres neuen Albums AUDIO SECRECY, das am 03.09. erscheinen soll, veröffentlicht. Ab sofort kann man den Clip zur neuen Single "Say You'll Hunt Me" online testen.

27.07.2010
Groß gefeiert wird dieses Jahr das 20jährige Bestehen von Cathedral. Zu diesem Anlass wird am 03.12. in der 02 Academy in Islington ein Doppel-Set geboten. Im ersten Set wird das komplette 91er Debüt-Album FORESTS OF EQUILIBRIUM gespielt mit Sänger Lee Dorrian, den Gitarristen Garry Jennings und Adam Lehan, dem Bassisten Mark "Griff" Griffiths und Drummer Mike Smail. Das zweite Set wird danach mit dem aktuellen Line-Up gespielt und enthält neuere Songs.

Abgesagt haben ihre geplanten Live-Aktivitäten die Thrash Metaller von Paradox, da der Bandchef Charly Steinhauer momentan an neuen Songs für ein in Kürze über AFM erscheinendes weiteres Album arbeitet. Ob und wie man danach weitermachen möchte, ist noch unklar.

Offiziell anerkannt wurde nun von der Familie als einziger Sohn von Thin Lizzy-Frontmann Phil Lynott, Macdaragh Lambe. Der Umstand ist bereits seit 2003 bekannt, umso froher und stolzer ist nun Lambe seine gesamte Familie inklusive seiner Großmutter Philomena kennenzulernen, die sich bisher nicht zu Phils Sprössling geäußert hatte.

Aufgelöst hat sich offenbar die niederländische Hardcore-Band Discipline nachdem unbestätigten Gerüchten nach der Sänger Joost seine Frau ermordet haben soll.

26.07.2010
Eine Zwangspause wegen eines medizinischen Notfalls musste sich DevilDriver-Bassist Jon Miller genehmigen und umgehend unter ärztliche Aufsicht. Auf den Gigs in Europa wurde er kurzfristig durch Gitarrentechniker Dave Burke und Tourmanager und ex-Bury your Dead Aaron "Bubble" Patrick ersetzt. Pünktlich zum Ozzfest am 14.08. will er wieder fit sein.

Eine Auszeit wird sich der Therion-Bassist Nalley Påhlsson nehmen, um sich mehr auf sein Privatleben und seine Kinder zu konzentrieren. Ein langfristiger Ersatz stehe nicht zur Debatte, jedoch möchte man die Live-Konzerte mit Waldemar Sorychta (Enemy of the Sun, Eyes of Eden, Grind Inc.) bestreiten. Für zukünftige Alben werde man wieder auf Påhlsson zurückgreifen.

Verlassen hat der Sänger Magnus Broberg aus persönlichen Gründen die Band Dark Funeral und lässt verlauten, dass der Auftritt auf dem Summer Breeze Festival am 21.08. der letzte für ihn sein wird. Es hätten sich die Priotitäten für ihn geändert, denn er werde u.a. dieses Jahr noch heiraten. Er bedankt sich bei allen Fans und der Band für die letzten 15 Jahre und sieht für die Band auch ohne ihn eine glänzende Zukunft.

23.07.2010
Veröffentlicht wird Ende Oktober das neue Helloween-Album 7 SINNERS für das die Band über 20 neue Songs eingespielt hat. Nun selektiert die Band gemeinsam mit Produzent Charlie Bauerfeind, was auf dem Album landet. Bassist Markus Grosskopf gibt sich begeistert und verspricht allen, denen die Neueinspielungen auf UNARMED zu ruhig erschienen die nötige Abhilfe. Im November startet dann der erste Teil der "7 Sinners World Tour 2010/2011" gemeinsam mit Stratovarius.

Mit dem nötigen Kleingeld kann man sich an der Versteigerung für einen guten Zweck beteiligen, zu der die Mitglieder von Machine Head aufgerufen haben. Zu Gunsten der humanitären Hilfe der Mines Advisory Group (MAG) in ehemaligen und aktuellen Krisengebieten kann man die getragenen und signierten Schuhe von Robb Flynn, Adam Duce, Dace McClain und Phil Demmel ersteigern.

Nach fünf Jahren Pause meldet sich der Dream Theater-Sänger James LaBrie mit einem weiteren Soloalbum zu Wort. Auf STATIC IMPULSE, das am 28.09. auf den Markt kommt, wird moderner Metal mit harten Riffs und Melodien geboten sein. Zum Line-Up gehören außerdem noch sein Songwriting-Partner und Keyboarder Matt Guillory, Gitarrist Marco Sfogli, Halford-Bassist Ray Riendeau und Darkane-Drummer Peter Wildoer.

Eine Show der besonderen Art findet am 15.10. in der Turbinenhalle in Oberhausen statt. Der ex-Sodom, ex-The Tracelords-Musiker Andy Brings lädt mit seiner Band zu einem exklusiven Konzert ein, welches für iMusic1-TV aufgezeichnet wird. Präsentiert wird dabei das Debüt ROCK´N ROLL und weitere Songs. Auf persönlichen Wunsch des Gastgebers werden Hassliebe und Planet Emily die Band unterstützen. Mehr Infos unter www.myspace.com/bringsandy.

22.07.2010
Richtig euphorisch geben sich momentan die Musiker von Nightwish, die in den letzten Tagen fünf neue Songs für das neue Album im Studio geprobt haben. Laut Bandchef und Keyboarder Tuomas Holopainen sei das Material breit gefächert, sodass ein Song wie eine Kombination aus Van Halen und Pantera klinge mit Vocals aus der Irrenanstalt und einer Quentin Tarantino-Gitarre in der Bridge. Auch die eigenen Wurzeln sollen nicht vergessen worden sein. Wir sind gespannt, was Ende 2011 über die Ladentheke wandert.

Abgesagt haben ihre anstehende Europa-Tour wegen eines unvorhersehbaren Notfalls in der Familie die Jungs von Municipal Waste. Nähere Informationen sollen in Kürze folgen.

21.07.2010
Auf die Europas-Tour freut man sich im Hause Ratt angesagt, nachdem die Pläne zunächst wegen einem Leistenbruch von Sänger Stephen Pearcy ins Wasser fielen. Nun ist der Sänger wieder fitt und die Band freut sich demnächst im Vorprogramm der Scorpions auftreten zu dürfen.

Beigelegt ist nun endlich der Rechtsstreit zwischen Tony Iommi und Ozzy Osbourne bezüglich der Rechte an dem Bandnamen Black Sabbath. Beide Musiker sind spürbar erleichtert, dass dieser rein geschäftliche Streit nun beigelegt ist, denn persönlich hat es keine Probleme gegeben, meinen sie.

Ausgestiegen auf unbestimmte Zeit ist laut Drummer Tom Schofield der Sänger und Gitarrist A. J. Cavalier bei Soil. Auch der Drummer nutzt die Auszeit des Frontmanns, um sich musikalisch umzusehen, obwohl er betont, dass sich Cavalier nicht von der Band abgewendet hat. Die verbleibenden Soil-Musiker Gitarrist Adam Zabel und Bassist Tim King möchten die Tour nun evtl. mit dem ex-Silvergun-Sänger Jordan Lee und dem Chainwax-Drummer Mike Tigninosicher bestreiten.

Ausgestiegen (die Zweite) ist Gitarrist Adam Weber in aller Freundschaft bei der kanadischen Metal-Band Threat Signal. Sein Kollege Bassist Pat Kavanagh bedauert dies und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Auf der anstehenden Tour mit Soilwork soll der ex-Darkest Hour-Gitarrist Kris Norris als Ersatz einspringen.

Ausgestiegen (die Dritte) ist vor acht Monaten der Sänger Chris Gillen bei den Briten von Tokyo Blade. Nun hat man mit Nicolaj "Nick" Ruhnow endlich Ersatz und Hilfe für die Tour und das nächste Album gefunden. Der Neuzugang ist kein unbeschriebenes Blatt und konnte bereits Erfahrungen bei Domain, Hellfort, Irony und Voivittu sammeln.

20.07.2010
Aushelfen soll nun zumindest für das Sonisphere Festival und Wacken Open Air bei Soulfly für den ausgestiegenen Bassisten Bobby Burns der erfahrene Johny Chow, der sich u.a bereits bei Cavalera Conspiracy und Fireball Ministry seine Brötchen verdiente.

Bis zum Dienstag, den 27. Juli muss der Warrant-Sänger Jani Lane seine Haftstrafe antreten, die ihm wegen wiederholtem Fahrens unter Alkoholeinfluss auferlegt wurde. Nun warten 120 Tagen Haft und ein 30-monatiges Alkohol-Erziehungstraining ebenso wie der Entzug des Führerscheins für drei Jahre. Am 9. Mai wurde er von der Polizei in Woodland Hills, Kalifornien, verhaftet, nachdem er in angetrunkenem Zustand ein geparktes Auto angefahren hatte.

19.07.2010
Ein neues Album wird am 01.10. unter dem Titel THE CLANS WILL RISE AGAIN von Grave Digger erscheinen. Es soll die inhaltliche Fortsetzung vom 96er Album TUNES OF WAR sein, jedoch kein Konzept-Album. Nichtsdestotrotz wird das Album über Schottland, seine Mystik und Menschen handeln.

Ausgestiegen ist der Sänger Hank Van Helvete bei den Norwegern von Turbonegro. Angeblich habe sein Ausstieg nichts mit den bandinternen Problemen zu tun, da die Entscheidung schon im Winter 2009 nach seinem Drogenentzug fiel. Ob man Hank ersetzt ist ungewiss, da in Bandforen über ein neues Projekt des Bassisten Happy Tom und Gitarristen Euroboy diskutiert wird.


In Kürze wird Lesestoff veröffentlicht, denn die beiden Autoren Holger Schmenk und Christian Krumm haben sich mit ihrer Dokumentaion "Kumpels in Kutten - Heavy Metal im Ruhrgebiet" die Szene im Pott vorgenommen und dabei international erfolgreiche Bands, Musik-Magazine und Plattenfirmen genauer beleuchtet.

Die Spitzenverdiener des Rock heißen AC/DC, da sie im letzten Jahr 114 Mio. US$ verdient haben und somit hinter U2 (130 Mio. US$) Platz #2 der bestverdienenden Musiker einnehmen. Ihre 99 Konzerte umfassende "Black Ice"-Tour brachte 226 Mio. US$, was 2 Mio. pro Auftritt bedeutet. Dafür müsste man schon viele CDs verkaufen...

Verlassen hat nun ganz offiziell über Twitter Bassist Bobby Burns die Band Soulfly. Nach sieben Jahren und vier gemeinsamen Alben möchte er nun seine eigenen Projekte verfolgen und dankt den Fans für die Treue und Unterstützung. Außerdem erwarten Burns und seine Frau Joy im Februar einen Sohn, der Vater Burns sicherlich fordern wird.

18.07.2010
Angeblich falsch verstanden worden ist die Aussage von Pearl Jam-Frontmann Eddie Vedder die er auf dem Optimus Alive Festival in Lissabon auf portugisisch verlauten ließ, dass sich die Band eine Auszeit nehme, jedoch nicht vorhabe für immer von der Bildfläche zu verschwinden, so die Pressesprecherin Nicole Vandenberg zur Seattle Weekly.

15.07.2010
Völlig unverhältnismäßig befand die US-Bundesrichterin im Berufungsprozess RIAA gegen Joel Tenenbaum die verhängte Geldstrafe von 675.000 US$ (537.000 €) wegen 30 illegaler Musik-Downloads und strich sie auf 10% zusammen. Auch 67.500 US$ seien für ihn eine "gleichermaßen unbezahlbare Summe", meint der Harvard-Professor Charles Nesson, der den Studenten im Prozess als Anwalt vertreten hatte und kündigte an, die möglicherweise verfassungswidrige Strafe anzufechten. Geklagt hatte die RIAA anfänglich auf 4,5 Mio. Dollar.

14.07.2010
Ein neues Album mit dem Titel III wird am 27.08. von den norwegischen Heavy Rockern Sahg veröffentlicht. Wie schon der Titel verrät, liefern die Mitglieder bzw. ex-Miglieder von Gorgoroth, Audrey Horne und Manngard damit ihr bereits 3. Album ab.

Urlaub der besonderen Art, können sich Gäste mit dem nötigen Kleingeld genehmigen, denn Ozzy Osbourne und seine Frau Sharon vermieten ihr dreistöckiges Anwesen am Strand von Malibu in Kalifornien in diesem Sommer für nur 40.000 US$ im Monat.

Eine neue Single mit dem Titel "Say you'll haunt me" ist von Stone Sour erschienen und u.a. auf der neuen Rock Guerilla.tv-DVD zu hören.

13.07.2010
Einen Neustart versuchen die Schweden von Lord Belial, nachdem sie ein Tinnitus ihres Drummers Micke Backelin zu einer 18 monatigen Pause zwang. Nun geht es im Original-Line-Up wieder weiter und das momentan neu aufgenommene Material kann man in Kürze bei MySpace probehören.

Eine Auszeit möchten sich Pearl Jam genehmigen, so ließ es Frontmann Eddie Vedder bei einem Konzert auf dem Optimus Alive Festival in Lissabon am 11.07. verlauten. Obwohl er keine Gründe nannte, soll die Auszeit zeitlich begrenzt sein.

Mit neuem Album nun namhaften Gästen werden die Dänen Volbeat ab 10.09. ihre Fans erfreuen. Auf dem Album BEYOND HELL/ABOVE HEAVEN werden sich Mark "Barney" Greenway von Napalm Death oder Mille Petrozza von Kreator ein Stelldichein geben. Die Mucke selbst blieb wie gewohnt bunt gemischt mit dem Besten aus Rock, Punk und Metal, so Sänger Michael Poulsen.


12.07.2010
Trotz neuem Album im Rücken verlässt Bassist Benton Wiberg die Schwedischen Hard Rocker Sister Sin, da er momentan nicht mit der Band auf Tour gehen kann. Vertreten wird er nun kurzfristig von Babylon Bombs-Kollege Rick-y. Die Band sucht jedoch nach einem dauerhaften Ersatz.

Keine Zukunft sieht Tony Iommi für das Projekt Heaven and Hell, nachdem nun Ronnie James Dio verstorben ist. Hingegen gab es in Los Angeles Gespräche mit ihm und Ozzy Osbourne und einer möglichen Reunion von Black Sabbath. Sein Fazit: "Es ist schon verrückt mit uns. Es kann recht viel Mist passieren, aber wenn wir reden, ist alles wieder in Ordnung".

09.07.2010
Dementiert hat Snowy Shaw das Gerücht, dass er den ehemaligen Dimmu Borgir-Bassisten und Sänger ICS Vortex ersetzen solle. Der ex-Therion, ex-Dream Evil, ex-King Diamond-Musiker bezeichnete das Gerücht als inhaltslos und unzutreffend.

08.07.2010
Verschoben wurde die Veröffentlichung des neuen Evanescense-Albums, welches diesen Herbst erscheinen sollte. Laut Chefin Amy Lee hat sich die Band vorerst wieder ins Studio zurück gezogen, um noch am Songwriting zu arbeiten.

Ausgestiegen bei Therion nach vier Jahren ist der Sänger Snowy Shaw. Die Band sei dabei wohl nicht Schuld, sondern er habe gespürt, dass er sich neu orientieren möchte und wünsche deshalb der Band alles Gute. Thomas Vikström wird als Frontmann die Band bei ihren Shows in Amerika, Mexiko und Europa tatkräftig unterstützen.

Dementiert hat Eddie Van Halens Ehefrau Janie die Gerüchte um ein neues Van Halen-Album mit David Lee Roth, welches angeblich am letzten Wochenende aufgenommen wurde. Es stimmt wohl, dass Eddie bereits seit 2009 an neuen Songs gearbeitet hatte, sich aber noch von seiner Daumen-Operation erholen und warten wollte, bis sein Sohn und Bassist Wolfgang den High-School-Abschluss absolviert hatte.

06.07.2010
Gut überstanden hat Drummer Curtis Beeson (Nasty Savage, Massacre) seine am 02.07. durchgeführte Gehintumor-Operation, so seine Schwester, Audrey Y Beeson-Michael. Er wird höchstwahrscheinlich durch den Eingriff keinerlei Einschränkungen davontragen, man weiß jedoch noch nicht, wie lange und beschwerlich die Genesung noch sein wird.

Dementiert hat der ex-The Darkness-Frontmann Justin Hawkins die Gerüchte um eine Reunion der englischen Glam-Rocker. Via Twitter lässt er verlauten: "Wer auch immer für diese Information bezahlt hat, sollte doch sein Geld wieder einforden, da es sich um absoluten Bullshit handeln würde." Er wäre jedoch sehr angetan, dass sogar die englische SUN an einer Reunion Interesse hätte.

In Rente geschickt werden laut Gitarrist Martin Thim die Jungs von Exmortem, da man sich auf Neues konzentrieren möchte. Es sei ein guter Zeitpunkt, da das letzte Album FUNERAL PHANTOMS den Gipfel der Bandkarriere darstellen würde. Thim arbeitet momentan mit Gitarrist Andreas Schubert zusammen, Drummer Morten Siersbæk engagiert sich bei Spectral Mortuary und Sänger Simon Petersen veröffentlicht in Kürze ein Album mit Horned Almighty. Die Band bedankt sich bei den Fans und macht ein interessantes Geständnis: "Mit den Jahren wären viele Gerüchte über diese Band entstanden - sie seien alle wahr!"


05.07.2010
Kaum erinnern kann sich Bill Ward an das Black Sabbath-Album HEAVEN AND HELL von 1980. Das einzige Album, wo er gemeinsam mit Ronnie James Dio zu hören ist, verschwimmt durch seinen damaligen heftigem Alkohol- und Drogeneinfluss. Es sei nur Tony Iommi zu verdanken, dass er überhaupt durchgehalten hatte. Absolut auf der Höhe und vollständig clean war der dann 1983 bei den Aufnahmen zu BORN AGAIN mit Sänger Ian Gillan.

02.07.2010
Ohne schlechtes Gewissen können die Fans von Ronnie James Dio am 12.07. die Zeche Bochum besuchen, wo sich namhafte Musiker die Klinke in die Hand geben um ihrem Idol für einen guten Zweck zu huldigen. Neben Axel Rudi Pell werden noch Michael Bormann, ex-Rainbow-Sänger Doogie White, Gamma Ray-Gitarrist/Sänger Kai Hansen, ex-Grave Digger-Gitarrist Manni Schmidt und noch weitere Musiker Dio, Rainbow- und Black Sabbath-Songs performen. Der Erlös geht an den von Dio gegründeten "The Ronnie James Dio Stand Up And Shout Cancer Fund" und an "Ein Herz für Kinder".

Wiedervereint haben sich nach 20 Jahren Abstinenz die Jungs der Kultband Sanctuary. Man sei erwachsen geworden, meint der beteiligte Nevermore-Frontmann Warrel Dane, der für die Aufnahmen im Studio auch gleich ein Stunden Gesangsunterricht nehmen möchte, um die vernachlässigten hohen Tonlagen wieder aufzufrischen.

01.07.2010
Nach über 40 Jahren holt den Led Zeppelin Gitarristen Jimmy Page die Vergangenheit ein. Der US-amerikanische Sänger Jake Holmes hat ihn nun verklagt, weil Page den Song "Dazed and Confused" auf dem Led Zeppelin Debüt verwendet, ohne ihn in den Songwriting-Credits zu erwähnen. Holmes hatte bereits 1967 auf seinem Album THE ABOVE GROUND SOUND OF JAKE HOLMES eine Version des Songs verwendet.

HHH-Team

 
 

    Seitenanfang   
Neue Reviews
 
JC Crash - ELECTRIFIED
Toxic Evolution - UNDER TOXIC CONTROL
Sideburn - EVIL OR DIVINE
Dead Memory - CINDERELLA
E-Force - DEMONIKHOL
Die Wahrheit über Heavy Metal
Shinedown - THREAT TO SURVIVAL
Deep Purple - FROM THE SETTING SUN IN WACKEN
 
 

Enjoy it!
   






© 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 16.11.2013