Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Felony
 
Felony

Start:
 
  • 1992, Schweiz

  • Letztes Line-Up:
     
  • Andreas Wildi (Vocals)
  • Markus Geiger (Gitarre, Keyboards)
  • Urs Fischer (Gitarre)
  • Thomas Brogli (Bass)
  • Björn Rindlisbacher (Drums)

  • Wichtige Alben
     
  • FIRST WORKS (2005, Eigenlabel)

  • Geschichte:
     Die Schweizer Band Felony existiert schon seit 1992, wo sie bei einem Konzert unter diesem Namen das erste Mal auffällig wird. Der Melodic Metal ist die bevorzugte Musikrichtung der Eidgenossen, wobei klassische Gitarrenarbeit und moderne Keyboard-Klänge sich die Waage halten. Ein weiteres Stilmittel ist der Einsatz von weiblicher und männlicher Gesangsstimme, die oftmals interessante Kontraste und Spannungsbögen ermöglicht.

    Von der ursprünglichen Besetzung ist heute noch Markus Geiger (Gitarre, Keyboards) und Thomas Brogli (Bass) mit von der Partie. Der zweite Gitarrist Urs Fischer und Drummer Björn Rindlisbacher sind jedoch keine wirklichen Neulinge mehr, sondern feiern bereits ihr 10-jähriges Jubiläum.

    Mit Andreas Wildi am Mikro hat seit 2004 schließlich auch die langjährige Suche nach einem geeigneten Sänger ihr Ende gefunden. Die Stelle der (dauerhaft geplanten) weiblichen Sängerin wird zur Zeit noch von Session-Sängerin Andrea Richner besetzt.

    Es muss mehr als ein Jahrzehnt vergehen, bis die Band sich reif genug für ihr erstes Album fühlt. Das meiste Songmaterial für FIRST WORKS wird im Studio von Markus eingespielt. Glücklicherweise ist der eigene Qualitätsanspruch ziemlich hoch, sodass die Band beschließt, gleich Nägel mit Köpfen zu machen. Der Meister-Knöpfchendreher Sascha Paeth soll dem Album den letzten Schliff verpassen. Dazu ist es notwendig einige Passagen (Drums) in den Gate Studios in Wolfsburg (Deutschland) einzuspielen und die Endfassung dort abzumischen. Der Aufwand hat sich hörenswert ausgezahlt.

    Leider ist damit nicht das Hauptproblem gelöst. Welche Record Company erklärt sich bereit den Jungs ihren ersten Vertrag anzubieten. Eine Chance hätten sie allemal verdient.

    Homepage:
     
  • www.felony.ch 

  •  
    J.G. 28.09.2005
        Seitenanfang   

    Noch mehr Bands...
     

    Weitere Bands alphabetisch  
    0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

    Fehlt eure Lieblingsband? Habt ihr Infos? Kein Problem! Einfach ein Feedback an uns und vielleicht ist beim nächsten Upload die Band schon dabei.

     
     
    Band-Bilder
     
    Band Felony 2005
    Felony 2005
     
     

    Covers
     
    Album First Works 2005
    First Works 2005
     
     

    Top-15 Bands
     
    Gun Barrel 491
    Victory 406
    Dare 402
    Bonfire 391
    Kiss 384
    Accept 377
    AC/DC 357
    Gotthard 352
    UFO 348
    Iron Maiden 345
    Krokus 337
    Die Ärzte 332
    Running Wild 330
    Helloween 317
    MSG 317

    21 Tage-Hits bis 19.10.2014
     
     





    © 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 15.11.2014