Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Review: Hollow Truth
 
Hollow Truth - THE POWER TO ENDURE

Album:
 THE POWER TO ENDURE, 2014, Powertrip

Stil:
 Hardcore, Thrash Metal

Tendenz:
 Shaun Cadogan auf dem Produzentensessel hat hier einen sehr guten Job abgeliefert. THE POWER TO ENDURE hat einen besseren Sound als die meisten Alben etablierter Bands, die mir in letzter Zeit untergekommen sind. HOLLOW TRUTH haben ein riesiges Potential und könnten, sofern sie die Qualität ihrer bisherigen Veröffentlichungen über die Länge eines kompletten Albums halten können, für eine echte Überraschung in der Szene sorgen. Diese Band sollte man definitiv im Auge behalten! M.T., 04.04.2014

Review:
 Wer an Irland denkt, der denkt zunächst an die üblichen Klischees wie Guiness, U2 und den St. Patrick’s Day. Denkt man an Irland und harte Musik so fallen einem vielleicht noch PRIMORDIAL oder GAMMA BOMB ein. Danach herrschte bisher gähnende Leere. In den letzten Jahren bildet sich jedoch in der Bray Area in der Gegend von Dublin eine stetig wachsende Szene, zu deren interessantesten Vertretern HOLLOW TRUTH gehören. Diese legen nun mit THE POWER TO ENDURE ihr drittes Werk vor, welches am 11.04. als 12"-Vinyl bei dem kleinen irischen Label Powertrip Records erscheinen und als kostenloser Download auf der Bandcamp Seite der Jungs zu finden sein wird.

Mit ihren ersten beiden Werken THE EARTH SHOOK – DEMO MMXII aus dem Jahr 2012 und dem letztjährigen „PROMETHEUS BOUND“ konnten HOLLOW TRUTH erste Aufmerksamkeit erregen und spielten u.a. als Support von GAMMA BOMB. Ein Unikum ist, dass beide Werke in physischer Form nur als Kassette erhältlich sind.
Die Band wurde 2012 gegründet und besteht aus Oisin (Gitarre), Jake (Bass), Karl (Drums), Dean (Gitarre) und Ciarán (Gesang).
Nun, wie klingt nun THE POWER TO ENDURE?
Die Iren geben auf ihrer Facebook Seite unter anderem Megadeth, Dr. Living Dead!, Annihilator und die Suicidal Tendencies als ihre Einflüsse an. Dem kann man fast uneingeschränkt zustimmen, fügt man noch eine nicht zu geringe Prise Anthrax hinzu. Besonders der Gesang von Ciarán erinnert mich sehr stark an Joey Belladonna zu Zeiten von AMONG THE LIVING.

Dies hört man sehr gut bei den Songs "Terrible Winds Pt. II" und "Outstretched Arms" während der Gesang bei "A Glimpse Of Persephone/The Power To Endure" sehr stark an Mike Muir erinnert. Für mich sind die drei genannten Songs eindeutig die drei stärksten der EP obwohl die restlichen ihnen in fast nichts nachstehen.

Fazit: Hollow Truth sind, da lege ich mich fest, eine Band von der man in Zukunft noch hören wird. Wer auf sehr gut gemachten und wirklich ordentlich produzierten Hardcore/Thrash Metal der Marke Anthrax, Dr. Living Dead! und Suicidal Tendencies steht, sollte sich THE POWER TO ENDURE nicht entgehen lassen.

Titel-Liste:
 
  1. A Hymn To Athena
  2. Worship The Wayfarer
  3. Terrible Winds Pt. II
  4. Outstretched Arms
  5. Supersoul
  6. A Glimpse Of Persephone/The Power To Endure

Laufzeit:
 20:42 Min.

Band-Infos:
 
  • www.facebook.com/hollowtruthhc 
  • hollowtruthhc.bandcamp.com 


  • Empfehlen: 
     
     
        Seitenanfang   
    Neue Reviews
     
    JC Crash - ELECTRIFIED
    Toxic Evolution - UNDER TOXIC CONTROL
    Sideburn - EVIL OR DIVINE
    Dead Memory - CINDERELLA
    E-Force - DEMONIKHOL
    Die Wahrheit über Heavy Metal
    Shinedown - THREAT TO SURVIVAL
    Deep Purple - FROM THE SETTING SUN IN WACKEN
     
     

    Enjoy it!
       





    © 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 06.04.2014