Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
DVD: Ian Dury & The Blockheads
 
Ian Dury & The Blockheads - LIVE AT ROCKPALAST 1978

DVD(s):
 LIVE AT ROCKPALAST 1978, 2012, MIG

Stil:
 Punk Rock, New Wave

Wertung:
 5 von 7
5 von 7 Punkten
 M.A., 07.10.2012

Review:
 1942 in Essex als Sohn eines Busfahrers geboren, machte der seit seinem 7. Lebensjahr halbseitig gelähmte Ian Dury (linkes Bein und linker Arm blieben als Folge von Kinderlähmung fast leblos) musikalisch bereits in den frühen Siebzigern auf sich aufmerksam. Der ausgebildete Maler und Illustrator Dury, der an verschiedenen Universitäten auch als Dozent tätig war, trat 1970 der Rockband Kilburn & The High Roads bei, die es 1973 sogar bis ins Vorprogramm von The Who schafften. Nach einer Vielzahl personeller Veränderungen und einer zwischenzeitlichen Umbenennung in Ian Dury & The Kilburns gründete Dury 1977 schließlich die Blockheads (Dummköpfe), mit ihm als kreativem Motor und Frontmann der Band.

Bereits wenige Monate nach Veröffentlichung des heutzutage zum Genre-Klassiker avancierten Debüts NEW BOOTS AND PANTIES (1977) lud die Rockpalast-Redaktion die Punk- und New Wave-Vorreiter ins Kölner Studio ein, um ihren energiegeladenen Auftritt für die Nachwelt festzuhalten. Die Setlist bestand natürlich zum überwiegenden Teil aus Songs des nur wenige Monate zuvor veröffentlichten Debütalbums.

Was die Musik von Ian Dury & The Blockheads auszeichnete, war neben den hervorragenden spielerischen Leistungen der beteiligten Musiker auch die stilistische Breite ihrer Musik, die von Punk und New Wave bis hin zu Jazz und Vaudeville reicht. Im Mittelpunkt des Konzertes steht natürlich zweifellos die manische und rüde Performance des Frontmanns, der trotz Ė oder gerade wegen - seiner Behinderung eine ganz besondere Ausstrahlung besitzt. Bedauerlich, dass dieses Unikum nicht mehr unter uns weilt (Dury starb im Jahr 2000 an Krebs).

Fazit: Mit einem erstklassigen Debüt-Album im Rücken lieferten die Blockheads und ihr charismatischer Frontmann und Vordenker Ian Dury 1978 im Rockpalast-Studio in Köln eine dynamische und leidenschaftliche Performance ab, die auch heutzutage noch mitreißen kann. Wie die Band die Rotzigkeit des Punk mit virtuosen instrumentalen Einzelleistungen sowie ungewöhnlich hoher Stilbreite (Punk, New Wave, Jazz und Vaudeville) verband, war seinerzeit ein höchst ungewöhnlicher musikalischer Ansatz. Schräg aber gut!

Titel-Liste:
 
  1. Sex and Drugs and Rock íní Roll
  2. Iím Partial to your Abacadabra
  3. Wake up and make Love with me
  4. Clevor Trever
  5. If I was with a Woman
  6. Youíre more than fair
  7. Billericay Dickie
  8. Sweet Gene Vincent
  9. Upminister Kid
  10. What a Waste
  11. Plaistow Patricia
  12. I made Mary cry
  13. Blackmail Man
  14. My old Man
  15. Blockheads

Laufzeit:
 67:00 Min.

DVD-Format:
 DVD 5, PCM Stereo, Format 4:3

Probehören und Kaufen:
Ian Dury & The Blockheads: LIVE AT ROCKPALAST 1978


Empfehlen: 
 
 
    Seitenanfang   
Neue Reviews
 
JC Crash - ELECTRIFIED
Toxic Evolution - UNDER TOXIC CONTROL
Sideburn - EVIL OR DIVINE
Dead Memory - CINDERELLA
E-Force - DEMONIKHOL
Die Wahrheit über Heavy Metal
Shinedown - THREAT TO SURVIVAL
Deep Purple - FROM THE SETTING SUN IN WACKEN
 
 

Enjoy it!
   





© 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 15.11.2013