Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Konzertbericht
 

Joe's Garage in Kassel (D)
Freitag 13.01.2012

Bands: Nitrogods

Joe's Garage
Früher gab es drei Dinge, die im Mittelpunkt einer Rock´n Roll Band standen. Sex, Drugs & Rock'n'Roll. Heute ist es so, dass man über Sex fast nur noch spricht, Drugs in Form von Whisky und Bier im begrenzten Maße genießt, aber letztendlich der Rock'n'Roll von diesen drei Dingen am intensivsten gelebt wird. So auch bei den Nitrogods. Die neue Band um Gitarrist Henny Wolter (ex-Thunderhead, ex-Primal Fear), Oimel Larcher (ex-Gallon) und Klaus Sperling (ex-Primal Fear, Freedom Call) waren an diesem Abend zu Gast in Joe´s Garage in Kassel. Eine kleine gemütliche Kneipe, in der mittlerweile seit 20 Jahren Veranstaltungen dieser Art stattfinden. Und HardHarderHeavy war exklusiv bei der Geburtsstunde der Nitrogods anwesend, die heute ihren ersten Auftritt absolvierten!


Nitrogods
Nitrogods
Unser Stephan K. machte sich an dem Freitag Abend Richtung Kassel auf den Weg. Dieser Abend sollte etwas Besonderes für alle Anwesenden werden. Ein Bass, eine Gitarre, ein Schlagzeug und ein Sänger mit Reibeisenstimme. Mehr brauchen die Nitrogods nicht. Unverfälschter Sound in seiner reinsten Form. "No Bullshit", wie sie selbst von sich sagen. Es war wie ein Privatkonzert der Superlative in einem kleinen gemütlichen Rahmen von fast 50 Leuten. Viel mehr Leute passten in die Musikkneipe auch nicht mehr rein.

Nitrogods - Henny Wolter
Wer Henny Wolter kennt, der weiß dass dieser erstklassige Gitarrist eine Bühnensau ist. Zusammen mit seinen beiden Kameraden Oimel und Klaus entzündeten sie in Joe's Garage ein musikalisches Feuerwerk. Alle waren am toben. Da war es auch mal egal, ob beim rocken der Schmerbauch weit unter dem T-Shirt hervorlugte.
Mit Frontmann "Rock'n'Roll-Bär" Oimel gab es richtig fett was um die Ohren. Eine Brummbär-Stimme und ein knallhart gezupfter Bass, das ist was richtig schmutzigen Rock'n'Roll ausmacht. Mit ihm als Frontmann haben die Nitrogods hundertprozentig den richtigen Frontmann. Er hat eine Reibeisenstimme und die Arme bunt wie ein Bilderbuch. ...und er ist 'ne Seele von Mensch.
Nitrogods - Oimel Larcher Nitrogods - Klaus Sperling

Einfach authentisch und sympathisch. Sie spielten an diesem Abend das halbe Erstlingswerk und andere Lieder. Unter anderem auch von Thunderhead "Take it to the Highway". Hier sang Henny, wie auch bei einigen anderen Stücken. Wer Rock'n'Roll in seiner pursten Form haben wollte, der war an diesem Abend bestens bedient. Es war einfach irre zuzuschauen, was für atemberaubende Gitarrensolos Henny auf seinen Saiten hinlegte. Den krönenden Abschluss bot Rose Tatoos´ "Nice Boys don't play Rock'n'Roll". Völlig nassgeschwitzt verließen die Jungs die Bühne Richtung Umkleide, um sich aufzufrischen. Den Rest des Abends verbrachten sie anschließend mit dem einen oder anderen Whiskey bei Ihren Fans. Was den Sex angeht, mmmh ja, da wird in dem Fall nicht drüber geredet.

Nitrogods und Stephan K.
Es war ein unvergesslicher Abend für unseren Stephan K., da dieser alles beinhaltete, was einem Musikliebhaber recht ist. Ein tolles Kompliment an die Band für eine gute Stimmung und Rock'n'Roll vom Feinsten. Stephan K. ist sich sicher, dass wir von diesen drei Jungs noch mehr hören werden. Und wer auf erstklassigen Rock'n'Roll steht, der sollte stets nach neuen Gigs in unserem Terminkalender oder auf deren Internetseite Ausschau halten.

Zu Joe's Garage sei gesagt, dass hier sehr aufmerksames und freundliches Personal beschäftigt ist und dass die Location sehr sauber und gemütlich ist.
Rock'n'Roll !!!

Setlist Nitrogods:
  1. Black Car driving Man
  2. Gasoline
  3. Licene to play loud
  4. Drunk in Hell
  5. Back Home
  6. Lipsynch Starz
  7. The Devil delt the Deck
  8. Demolition Inc.
  9. Medley …
  10. Riptide
  11. Take it to the Highway
  12. Rifle Down
  13. Whiskey Wonderland
  14. Zombietrain
  15. Wasted in Berlin
    - - - Zugabe - - -
  16. Nice Boys don´t play Rock´n Roll


    S.K., 13.01.2012
    Fotos von Stephan König

Band-Infos:
 
  • www.nitrogods.de 

  •  
     
        Seitenanfang   
    Bandinfos
      Bandbiographie
    ¬ Nitrogods
    Reviews
    ¬ RATS & RUMOURS
    ¬ NITROGODS
    Video-Interviews
    ¬ 13.01.2012
    ¬ 28.03.2015
    Konzertberichte
    ¬ 13.01.2012
     
     

    Top-10 Konzerte
     
    P.H.A.I.L.
    Free Eagles '07
    On The Deck '07
    Alpha Tiger, Ebony Wall
    Summer Breeze '10
    Tag 4
    Axel Rudi Pell,
    Freedom Call
    Scorpions, My Inner
    Burning
    Frei.Wild
    Grave Digger, Tankard
    Alpha Tiger, Ebony Wall
    Stormwitch
    Freedom Call, Orden
    Ogan, Luca Turilli's
    Rhapsody, Vexillum

    21 Tage-Hits bis 06.02.2014
     
     

    Top-15 Bands
     
    Gun Barrel 491
    Victory 406
    Dare 402
    Bonfire 391
    Kiss 384
    Accept 377
    AC/DC 357
    Gotthard 352
    UFO 348
    Iron Maiden 345
    Krokus 337
    Die Ärzte 332
    Running Wild 330
    Helloween 317
    MSG 317

    21 Tage-Hits bis 19.10.2014
     
     

    Top-16 Reviews
     
    My Dominion
     CONSUMED
    396
    Lechery
     IN FIRE
    362
    Hear Me Loud
     THE SYSTEM
    353
    Bullet
     STORM OF BLADES
    347
    Hard Riot
     THE BLACKENED HEART
    331
    Philip Sayce
     INFLUENCE
    321
    Dynamite
     BLACKOUT STATION
    315
    Joe Bonamassa
     DIFFERENT SHADES OF BLUE
    311
    Garagedays
     PASSION OF DIRT
    301
    Merkabah
     UBIQUITY
    297
    Burden of Life
     THE VANITY SYNDROME
    297
    Infinitys Call
     UNCONDITIONAL
    291
    Miseo
     LUNATIC CONFESSIONS
    291
    Order To Ruin
     THE LOSS OF DISTRESS
    289
    Stepfather Fred
     HELLO LARRY BROWN
    280
    Vision Divine
     9 DEGREES WEST OF...
    279

    21 Tage-Hits bis 19.10.2014
     
     

    Top-15 Musiker
     
    Bon Jovi, Jon 368
    Hetfield, James 336
    Rudd, Phil 335
    Danzig, Glenn 304
    Dickinson, Bruce 296
    Wylde, Zakk 294
    Young, Angus 291
    Simmons, Gene 285
    Rhoads, Randy 283
    Liimatainen, J.A. 278
    Goss, Kimberly 271
    Pesch, Doro 268
    Rivers, Sam 261
    Lee, Steve 259
    Pineda, Arnel 250

    21 Tage-Hits bis 19.10.2014
     
     






    © 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 05.01.2014