Archiv
  
 Newsflash 
 Archiv Apr. 06 - Jun. 15
 
 Zugänge (Alben) 
 2015 | 2014 | ältere
 
 Zum Schmunzeln 
 Zitate, Sprüche, Cover 
 

Redaktion
  
 Suchen & Finden 
 Startseite | Übersicht
History | Suchen
 
 Reviews 
 LP/Album | EP/Demo
DVD/Video | Bücher
Reports | SongLAB
Alben nach Genres
 
 Tipp des Monats 
 2014 | 2013 | ältere
 
 Ausgrabung d. Woche 
  Aktuelle | Übersicht
 
 Interviews 
 Interviews | Videos
 
 Konzerte 
 Konzerte | Vorberichte
 
 Gegen den Strom 
 Was uns nervt...  
 

Kontakt
  
 Kontakt zu uns 
           
Adresse/Anschrift
Kontakt-Formular
 
 Antworten 
 auf eure Fragen 
 

Glossar
  
 Stilrichtungen 
 Stilrichtungen A-Z
Rock, Metal, Punk
Stil-Beschreibungen
Bands & Stile
 
 Allgemein 
 Musik-Fachbegriffe
BPM - Übersicht
 
 

Über uns
  
 Über uns 
 Mitarbeiter-Liste
Idee/Beteiligte
 
 Was Recht ist 
 Impressum
Copyright
 
 

Links
  
 Noch mehr Infos 
  Fan-/Magazine
Internet Radios
 
 Shopping 
 Merchandising
 
 Unsere Partner 
 Label-Partner 
 
Review: Marduk
 
LA GRANDE DANSE MACABRE

Album:
 LA GRANDE DANSE MACABRE, 2006, Regain Records

Stil:
 Black Metal

Wertung:
 6 von 7
6 von 7 Punkten (CD)
2 von 7
2 von 7 Punkten (DVD)
 S.J., 25.11.2006

Review:
 Bei dem kürzlich erschienenen 21 x 19 cm Boxset LA GRANDE DANSE MACABRE handelt es sich um ein aufwendig gestaltetes Re-Release des gleichnamigen 2001er Albums.
Nach dem Öffnen finden sich in dem übrigens auf 3000 Stück limitierten Werk neben der CD und einer Live-DVD ein Metall-Pin des Marduk Logos.
Die CD wurde im April 2006 von Devo Andersson remastered was sich im Klangbild auch deutlich bemerkbar macht. Manch einer wird sich sicher daran stören dass Marduk angeblich einiges von ihrem rauen Sound eingebüßt haben und somit auch an Authentizität als Black Metal Band. Doch muss an dieser Stelle gesagt werden dass der Sound keineswegs "gezähmt", sondern allerhöchstens anders kanalisiert wurde. So lassen sich jetzt akustisch die einzelnen Instrumente viel besser voneinander trennen und unterscheiden. Insbesondere die Drums klingen außerdem entschieden druckvoller.

Zu den Songs selbst ist anhand der Tatsache dass es sich um ein Re-Release handelt nicht viel Neues zu sagen. Songs wie "Azrael", "Funeral Bitch" oder "Jesus Christ... sodomized" sind auch heute noch regelmäßig im Liveprogramm von Marduk zu finden und genießen zweifelsohne ihren Status als Klassiker.
Kommen wir nun zu der Live-DVD. Diese ist genau das was ihr Name verspricht, aber leider kein bisschen mehr. Es handelt sich dabei um einen Gig der 2001 in Essen mitgeschnitten wurde. Das aber scheinbar mit einer Fan-Amateurkamera. Besonders störend ist dabei die permanente Datumseinblendung unten links welche augenscheinlich von der Kamera zu stammen scheint.
Des Weiteren bietet eine Kamera selbstverständlich auch nur eine einzige Perspektive über die Dauer eines kompletten Konzerts. Von weiter oben gefilmt wird selbstverständlich mal der eine oder andere Corpsepaint-Träger herangezoomt, aber mehr eben auch nicht.
Immerhin ist der Sound ganz akzeptabel. Natürlich überhaupt nicht zeitgemäß, aber wenigstens über der Standard-Bootleg Qualität und dadurch ganz gut hörbar.

Fazit CD/DVD: Allein der Aufmachung und des neuen Sounds der CD wegen ist diese Band für jeden empfehlenswert der in Erwägung zieht, sich LA GRANDE DANSE MACABRE in nächster Zeit zu kaufen. Selbstverständlich auch für eingefleischte Fans die es allein dem Sammlerherz Willen kaufen. Allen anderen ist davon abzuraten, denn die DVD ist es wirklich nicht Wert.

Tipp:
 Marduk-Gelegenheitshörer sollten definitiv lieber zur FUNERAL MARCHES AND WARSONGS DVD beziehungsweise nach der bald erscheinenden BLOOD PUKE SALVATION greifen, denn diese hier ist allerhöchstens für Sammler oder eingefleischte Black Metal-Puristen interessant.

Titel-Liste:
 
    - - - - <CD> - - - -
  1. Ars Moriendi
  2. Azrael
  3. Pompa Funebris
  4. Obedience unto Death
  5. Bonds of unholy matrimoni
  6. La grande danse macabre
  7. Death sex ejaculation
  8. Funeral Bitch
  9. Summer's End
  10. Jesus Christů Sodomized
    - - - - Bonus Track - - - -
  11. Samhain
    - - - - <DVD> - - - -
  1. On darkened wings
  2. Panzer division Marduk
  3. Sulphur souls
  4. Funeral bitch
  5. The black tormentor of satan
  6. Still dead
  7. Jesus Christů Sodomized
  8. La grande danse macabre
  9. Slay the nazarene

Laufzeit:
 46:56 Min.


 
 
    Seitenanfang   
Bandinfos
  Bandbiographie
¬ Marduk
Reviews
¬ LA GRANDE DANSE
   MACABRE
Konzertberichte
¬ 14.05.2010
¬ 02.07.2010
¬ 18.08.2011
 
 

Neue Reviews
 
JC Crash - ELECTRIFIED
Toxic Evolution - UNDER TOXIC CONTROL
Sideburn - EVIL OR DIVINE
Dead Memory - CINDERELLA
E-Force - DEMONIKHOL
Die Wahrheit über Heavy Metal
Shinedown - THREAT TO SURVIVAL
Deep Purple - FROM THE SETTING SUN IN WACKEN
 
 

Werbung 
   
 





© 2002-2016 by HardHarderHeavy  -  supported by Poly4Media®  -  mailTo: WebAdmin  -  Last Update: 16.11.2013